Morris, Lorenzo

Morris, Lorenzo     



                                                                              (USA)     

 










 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name

Morris

 

 

 

 

 

 

Vorname

Lorenzo

 

 

 

 

 

 

Alias

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hingerichteter seit 1976 (Wiedereinführung der Todesstrafe in d. USA

 

 

 

 # 939

Tätertyp

Raubmörder

 

 

                                  1952 - 2004                



 

 











 


 

 

 

 

 

 
 


           

 

 

 

 

 

Geboren

25.09.1952

Geburtsort

 

Opfer

Jessie Fields (71)

Ermordet

 

Verletzt

 

Tatort

Die Wohnung des Opfers in Houston

Bundesstaat/-land

Texas/USA

Tatzeitraum

5. August 1990

Urteil

Todesstrafe

Vollstreckung

02.11.2004 um 06:13 Uhr, in Huntsville/Texas

 

 

 

Straftat in Kurzform:

Im US-Bundesstaat Texas wurde am Dienstagabend, dem 02.11.2004 der 52 Jahre alte Lorenzo Morris durch die Giftspritze hingerichtet. Er war wegen Mordes an dem 71 Jahre alten Jessie Fields zum Tode verurteilt worden. Am 5. August 1990 drangen Morris und sein Komplize Ricky Darnell Henson in Fields Wohnung in Houston ein und forderten Geld von Fields. Nach dessen Weigerung stachen sie mit einem Messer auf ihn ein, er versuchte sich zu verteidigen und griff nach einem Hammer, den Morris ihm abnahm und damit auf ihn einschlug. Fields lag zunächst monatelang im Koma und starb am 11. Mai 1991 nach einer Operation. Der inzwischen wegen eines anderen Raubüberfalls verhaftete Morris wurde daraufhin nicht nur wegen Raubes, sondern auch wegen Mordes angeklagt und zum Tode verurteilt. Sein Komplize Henson erhielt eine lebenslängliche Freiheitsstrafe.


Letzte Mahlzeit:

Huhn und gebratenen Fisch, französisches Brot, Peperoni, Apfelkuchen, Butter Pecan Eis und zwei alkoholfreie Getränke, entweder Sprite oder Big Reds.

Letzten Worte:  keine